Menu

Cart

Natursalze

Salz. Vom weißen gold zum weißen Gift...

Vom „weißen Gold“ zum „weißen Gift“

Unser raffiniertes Speise- oder Kochsalz hat mit der eigentlichen Bedeutung des  Wortes „Salz“ nichts mehr zu tun, denn unser Speisesalz besteht heute nur noch aus  Natriumchlorid. Das ist jedoch kein Salz mehr, denn Salz ist immer eine Symbiose aus  allen Bestandteilen von Salz. Salz besteht im natürlichen Zustand aus den 84  Elementen, die den Planeten Erde aufgebaut haben und die den physischen Körper  geschaffen haben. Unsere Körperflüssigkeit enthält die selben Salze im fast gleichen Mischungsverhältnis wie das Meerwasser. Unser Blut ist nichts anders als  verändertes Meerwasser mit all seinen darin enthaltenen 84 Elementen. Jedes dieser  84 Elemente hat wiederum ein bestimmtes elektromagnetisches Feld mit einer  bestimmten Schwingung. Das Zusammenspiel dieser natürlich vorkommenden  Elemente im Salz sind für den Körper so wichtig. Daher auch die Redewendung; „Salz des Lebens“.

Weiterlesen

Log In or Register